1. Region

Aufruf des Geologischen Dienstes: „Melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie das Beben nicht gespürt haben!“

Aufruf des Geologischen Dienstes : „Melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie das Beben nicht gespürt haben!“

Rund 100 Menschen haben sich schon an den Geologischen Dienst NRW gewandt, um das leichte Erdbeben der Stärke 2,7 vom Donnerstagabend zu melden. Doch die Geologen haben eine ungewöhnliche Bitte.

lde„enM ieS scih hauc bei ,snu wnne eSi dsa beneB im enterwei dlfmeU vno etenogR ithnc üegtrps nabh“e, sgeta lKsau eamhnLn am eFrgeg,maionrt treLei sed Leenarsisdtebednedsenb. Dre cGhslieoeog niesDt WRN ist na nalle eundnMgel zu llnea dbrbeEne teteresinir.s

Nru rdhuc esdei lcniernhspöe aerhEnunfgr ennkö grgetabzen w,enerd ow anm nei in eemhrren etrmneoKil Tieef esinleged tripmueznE an rde lfäocberEhred esrnpü nkneot – udn wo cithn m.rhe musnmaeZ itm red etnhfcfieeaBhs dse negdsutUrren nköne so rfü die nufZtuk na ongoerPns ürrdbae gterteeiba enrd,we eiw heegfrdtä elcwreh Snrdotta in gbkeghitiäAn onv red teräSk sde bseenErbd dnu erd ifeeT des pumiEsezntr .ist

asD ecnesnehrdpte uFamrrlo idtnfe chsi auf erd magpHoee esd ngoieceGhols inDset,se wnne man der Faegr Ws„a bnaeh Sie “ecahebtbto fol.gt ibeaD usms man nieek igeneen Werot fdüar f,dnein was amn eblert .hat nMa uekzrt nov rhäes„cGu eötrhg, rbea eenik shurettcürnEg püge“rts ibs e„hsr teskar rusEttnü“rghec aicenfh asd spdeeasn Fedl .na Wre ihcsnt tepsürg ,hta nkna auf dei gFrae Hea„bn eSi sad ebrbenEd enernamowg“hm eciahnf das “eN„in enn.rezuka

wZölf aegT hnca eniem ihecntle rneedEbb haett edi deEr eib ngRtto-eeRto ma Dngotnreas um 619.0 rhU reetnu btbe.eg eiD tadnMueig trgbue hnca rtnese nnsregtuwAue esd igohenceGlos inDetses  –7,2 sad rwa amnilim ieegrnw asl erd rWet vom 2. auJan,r edr bie ,28 negeelg eaht.t sE ise ondav ahzsuuen,ge adss eid geunBgwe ch“uei„ldt uz espnrü egsnwee e,is etags n.naLemh