1. Region

Aachen/Düsseldorf: Mehr Waggons für den NRW-Express

Aachen/Düsseldorf : Mehr Waggons für den NRW-Express

Die Deutsche Bahn will den Nahverkehr in Nordrhein-Westfahlen verbessern. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember wird den Zügen der Linien RE1 und der RE5 jeweils ein Wagen angehängt. Mit der Erweiterung von fünf auf sechs Waggons sollen vor allem die Knotenpunkte Köln und Düsseldorf entlastet werden.

aDs eeäbtitsgt ein Bcharsehrenp ufa aeAfrgn dsieer tguZ.eni In menie nggaoW dfinen 502 oenerPsn lPza.t itmDa dei Threuezgibfare nde lzzseucntiäh Wgango eznieh nn,kenö nüsmes eseid uzsächnt aterutüsgfe wendr.e sDa t,ebtdeeu sasd ied länieztzusch aKnatpziäte icnth riedkt tmi emd neFpahcalshlerw rzu güerungfV nst,eeh sdnnreo im afLue des odmnenkme ersJha iittesrhsewc eagbuastu .wredne Der erBpreahcshn ,betteno asds disee cEinenudgths chtni rest nhac emd cDrku red neegrnvgnae aTge gerefnoft rewdon ie.s ieS ies sda egEsrinb ieren fnergiatlisng Pn.alugn nI den vggranneeen gnTea atteh es tehfieg Kitrik na erlübtelnüf dnu rtnäevtspee üngZe eggbe.ne hAuc red retüehähfsGrfsc esd ehnceAra rVrh,bdusvreenekse asnH cmJohai cieitsnSh, eitrrtisike ide eDuhcste a.Bhn Neenb tsuzähznlcei nKapteztäai otferrd er nenei bsaAuu edr rktuatsrnufrI udn neie deferenniwia eotneinkdrnufei icnT.ekh