1. Region

Düsseldorf/Essen: Mehr Pflegekräfte durch Einigung im Tarifstreit der Unikliniken

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Essen : Mehr Pflegekräfte durch Einigung im Tarifstreit der Unikliniken

An den Unikliniken Düsseldorf und Essen sollen insgesamt 360 zusätzliche Vollzeitstellen geschaffen werden. Das ist ein Punkt der Einigung in dem langwierigen Tarifkonflikt, die nach viertägigen Schlichtungsverhandlungen zwischen Klinikleitungen und der Gewerkschaft Verdi erzielt wurde.

Die cehztuiänslz Setnell nslloe azng neüdgiebewr dei Plgefe am rbntnkeetaK bnrve,seesr eiw die tccelShhri ielrfWid sbaocJ nud rilcUh iPers am eairFgt ni fdosDeüsrl netttm.eiil rPo inkKli eehg se mu 801 eneu eSlln.te

lIbanhren vno 18 ontanMe ellnso amdurßee üfr llea rcfPebegeihlee ni den liKnenik anfhVeerr fhgreüietn ,ewdenr um edn odPlrsebrenafa zu e.rnietlmt Zlie esi es, nde cähhaletctins reefPlbgfeda in dne uAeblngient nefsuegtel,z eid gnienodtwe alZh nov kfäfeePlrgten zu imeerttnl dun in.eszeunezt

Dei ieerglriedVM-dti lseoln sbeirte fgAnna rcethnsä echWo über die Ahemann eds iShscresughgleinbetcnss t.hcnideesne reD nocsh iste nmiee ahrJ elednchsew fnloKitk an nde nlieKikn war vor herm sla wezi naneMto .eltksraei gfelePr awnre emdstei mi eSkirt, eid nKelkini esnumts Peenattin ibeaw,ens sdeneaTu narteOeionp duenrw nhcovr,eesb ibe red maaonutNhfe kma es zu hcränsE.ieknugnn