1. Region

Düsseldorf: Mehr Bundespolizei für NRW gefordert

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Mehr Bundespolizei für NRW gefordert

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) schaltet sich in den Streit um die Personalengpässe bei der Bundespolizei ein. „Wir brauchen auch in Nordrhein-Westfalen mehr Bundespolizisten an den Bahnhöfen und in den Grenzregionen zu den Niederlanden und Belgien“, sagte Reul auf Anfrage unserer Zeitung.

aD ide dunilsbuAg runee noipndueliesBzts ibs uz redi eanJrh taur,ed ghtcäls dre riniMset huac iene onthfoemmarSaß :ovr „rEst laeimn nktöne edi ueugnesgrdnireB ide hzäluisztc ni aldhnscddtueüS an edr rneGez teetsnzegine neduzssBlienpiot wderei chna NRW krcizsu“cnck.heü

Im nZnmhuaaemgs mti erd ltüFrnigclhikses tateh die nreedirsnuBeggu 1205 reermhe tadnusHeenchrtf der pzudlioseineB an ide eshsisrraeychirihcböece-t erenzG roetd.ber blhoOw red tsrsgmnoltiFhclü iertseh gganngczueerkü ,sti rdwi edr Gtrolßie dre rtäKef odtr trieew egi.eznsett

trlelwtieeiM wird canh bEgeenhnur dse meBsatnsud üfr tiognMari udn ltclniFhgeü ftas jeedr eivret raaAgslnty ni WRN tseleltg, hcmitalßmu ist rde hcesct-egsuilhebd ageegnnzrGbür an rde 4A4 dwieer eid lcouHheaursgutstune.sp Ein Gnrud rüfad tköenn esni, ssda ide ahArnece lpudieionBezs ploersnel tskar uabegttslue its ndu akmu ied äfletH dre 029 Penlltesnal szbttee sn.di