1. Region

Düsseldorf: Mehr Angriffe auf Polizisten in NRW: Anstieg um 50 Prozent

Düsseldorf : Mehr Angriffe auf Polizisten in NRW: Anstieg um 50 Prozent

Polizisten in Nordrhein-Westfalen sehen sich im Einsatz vermehrt tätlichen Angriffen ausgesetzt. Im Durchschnitt werde alle halbe Stunde eine Beamtin oder ein Beamter im Dienst attackiert, teilte die Polizeigewerkschaft am Donnerstag mit.

iDe fakrsGwethec rcithsp ovn ineme gnitesA dre taGelntweat gegne meaBet um 50 trnezPo in nde ngeegvneanr fnfü nha.eJr 7021 sneie neiwedaslt egsnamtis 5078 slehcor atnTe eigtrrsiret d.werno

ieB dne ensßVtreö edlthan es cshi ltua nzaliB mu ä,ghleSc shee,bSenrcui Tteitr rode ngfreiAf itm stedneeng.näG ieD swcahfGteker erodtfr asafHnfetrt rfü ,täeTr die ufa lenoizitPs osng.eehl Es geeb rawz ebrsite nneei ueenn eafstbtdanSattr, lkäterr die iife,lcztgkwehPoreas dre dwree brae cohn ctihn niistvne ugnge ovn edn znsniutgäed hertncGie s.etgeutzm

nEi srweeite lmPbeor hnsee ide Bnaeemt luat ietgtulMin anidr, sdas herm uLtee mti Msneesr uaf den Srßtane suternwge sieen. eDi ioawfercstzkgeilPhe prtichs vno meien nn,„eeu fnhhgerläice ”ern,dT rov llame bie deuiJnlcnegh udn s.cHdnwaeeanhren eDessi lrePbmo loesl hacu in red tloiikP nnaagengge deenw,r dmein essnaeraMctkte unaeg ni rde tmitsiKlnsiartiak eafrtss eewd.nr