1. Region

Bonn: Mehr als eine Million Gäste in Kölner und Bonner Freibädern

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Mehr als eine Million Gäste in Kölner und Bonner Freibädern

Köln und Bonn freuen sich in diesem denkwürdigen Sommer über proppenvolle Freibäder. Deutlich über eine Million Gäste strömten in der laufenden Saison bisher in die Badeanstalten der beiden Rheinstädte. Die Freibäder in Bonn hätten bereits die 500.000er-Marke geknackt, sagte Stefanie Zießnitz, Sprecherin der Stadt Bonn.

nI red gesneatm sSoian esd eettzln hJsrea heab se rdun .001100 Bcsrhuee iegerwn eeggbn.e esi„eD eohnh lzBeenachrehsu sdni üfr dei bteiraeMrti ndu abnteertniieMinr eni tKtf”aka,r tsega ntizßeZi. Sie esine siet Mia chnbernutueron mi atzns.iE

nlKö wegteb ihsc afu d.kurkreRos icAmh hisF,erc itereL kiMeanrgt dre KdrBneöäl bH,Gm bietehcrte onv behris undr 0007.08 uce.Bhresn Dsa ieens ibetesr tetzj 00.0017 erhm sla in edr osiSan sed vnaeengerng rhaJ.es sDa Rhjadkoerr elbibe aerb 0312, tdor enhtbescu undr 301800. ehrceusB edi leönrK i.eädrFbre „Wri sdni aber ctvui,szrhhlice asds iwr isede hZal hauc in isedme Jahr cnoh rienecreh ök,nnen” getas er.

In den nEssree Feräbndrie bag se lenali ni red nseter eosAhgc-tWuu rehm asl 076.00 eBrc.uehs Zum ecV:elrghi nI rde nrneepsecthned oWech dse rereoinvhg rJhaes ewrna es run eastw ehrm sla 0.008 smasnegIt heab man ni der anoSis rsbieh ehmr las 040.004 hecBesru fnpneemga und madit saft loepptd so lveei wei im orjrahV 03.).00(02

nI anzg ra-ieNlfeenrondWhst tibg se dre Dhcnsutee fllGtchsaees für dsa dwaeeesBn glzfoeu leatklu 363 bäererdFi und mKräeoib,bd dzua moenmk 47 rNäardue.bt