Düsseldorf: Mehr als 40.000 Arbeitnehmer wenden sich an Mobbing-Hotline

Düsseldorf: Mehr als 40.000 Arbeitnehmer wenden sich an Mobbing-Hotline

Die Mobbing-Hotline für Arbeitnehmer wird in Nordrhein-Westfalen vielfach genutzt. Seit ihrer Freischaltung vor zehn Jahren sei sie über 40.000 Mal gewählt worden, sagte Arbeitsminister Guntram Schneider (SPD) am Mittwoch in Düsseldorf.

Das Angebot war im Februar 2002 auf Initiative des Arbeitsministeriums geschaffen worden. Beteiligt sind neben der Landesregierung unter anderem der Gewerkschaftsbund, Kirchen und Krankenkassen.

Die „MobbingLine NRW” ist montags bis donnerstags von 16 bis 20 Uhr unter der Nummer 01803/100 113 zu erreichen. Bei Bedarf vermittelt sie an medizinische, psychologische oder rechtsberatende Einrichtungen weiter.

Mehr von Aachener Zeitung