1. Region

Köln: Masernfälle in Köln steigen auf 106 Meldungen seit Jahresanfang

Köln : Masernfälle in Köln steigen auf 106 Meldungen seit Jahresanfang

Die Zahl der Masernfälle in Köln steigt weiter: Seit Jahresanfang gab es einer Stadtsprecherin zufolge schon 106 bestätigte Meldungen, Ende April waren es noch knapp 50. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres habe es insgesamt nur neun Fälle gegeben.

ndesnesbeIor raehwenscE rannterkek remhvert na s,nrMea dcoh chua Kniedr seine feobret.fn Die nsplarAeestn ierhce onv ehssc onaenMt bis 62 neJah.r Dsa ehimGssundteat frtu nlKöre auzd u,af nrehi upwIasfimse „tjtze tbenguni”d uz üerrüfebpn dun delenfhe fInpenumg onnaz.hlhuec

rnsMea heeng szätuhcn imt gphnnähipeicrle Snoypemtm wie brieeF nud sutHen dun restpä ineem tihcretnsecksahari sugaaHacustlh einrh.e Die efIokitnn tcäwhsch ads smummytIesn ndu ankn ni eshr tselnene lnleFä hauc cdhitlö dn.een