1. Region

Düsseldorf: Mann von S-Bahn erfasst und getötet

Düsseldorf : Mann von S-Bahn erfasst und getötet

Ein 49 Jahre alter Mann ist am Freitag bei einem Unfall am S-Bahn-Haltepunkt Düsseldorf-Reisholz ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Bundespolizei war der offenbar angetrunkene Mann von einem vollbesetzten Bahnsteig vor eine S-Bahn gestürzt.

Der Zug schleifte den Mann rund 100 Meter mit. Der 49-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb.

Ein zwölfjähriges Mädchen, das den Unfall beobachtet hatte, sowie der Triebwagenführer erlitten einen Schock. Im Zugverkehr zwischen Köln und Düsseldorf kam es zu Störungen.