1. Region

Köln: Mann vom U-Bahnsteig gestoßen: Schubser stellt sich Polizei

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Mann vom U-Bahnsteig gestoßen: Schubser stellt sich Polizei

Ein mutmaßlicher U-Bahn-Schubser hat sich in Köln nach einer Fahndung mit Hilfe von Videoaufnahmen der Polizei gestellt. Der 18-Jährige erschien nach Polizeiangaben am Freitagmittag auf der Wache im Stadtteil Ehrenfeld.

Er baeh ni renie rtnese hgnrnumeeV ,gegbeuzne edi senPor auf end irdBlen zu iens, eatsg ine Secrrh.ep nNu tereawr ihn nei S.hrrtefanvfare rDe eugjn aMnn mak am aretFgi ereiwd fua ifener ßF,u tehbHaffel rwude hictn a.ntgetrba

reD tuheDcse drwi ,vhdäigctert ndEe inuJ in nerei Köreln tealaHl-lUeehBs-nt ineen hmi nnketbnenau rg-Jehä24in im eregbnVehio gtcehusbs uz b,nhea so ssda isreed afu eid Gseeli tüs.trze ieD deumehaannVfoi negize, sdas erd täTre acadhn ainhefc tgge.iiwern iEn adnrere nnaM hfal mde tveeilentzLhtcre ereidw fau ned ishgtenaB.

eiD Peioilz atteh in emd lalF sthuzänc imt ot,osF tesi Dnsegtaonr hacu tim fnAneauhm erd ragruhÜmsceewnaabk nach med nMna deehntga.f nreUt med rDkcu der itenwe uerbgireVnt erd idelrB heab schi edr äriVthecegd etdmgee,l btherietce ide il.eozPi