Kelmis: Mann mit Messern und Axt angegriffen

Kelmis: Mann mit Messern und Axt angegriffen

Bei einem Streit in Kelmis sollen mehrere Personen einen etwa 40 Jahre alten Mann mit Messern und einer Axt angegriffen haben.

Nach Angaben des belgischen Rundfunks (BRF) wurde gegen drei Männer zwischen 21 und 27 Jahren Haftbefehl erlassen. Die genauen Umstände der Tat seien noch nicht ermittelt, sagte Andrea Tilgenkamp, Prokurator des Königs im Gerichtsbezirk Eupen laut BRF.

Es sehe aber danach aus, dass der Mann einen Bekannten besuchen wollte und vor einer Reihe von Garagen von mehreren Personen angegriffen worden sei. Das Opfer befindet sich nicht in Lebensgefahr.