1. Region

Köln: Mann lebensgefährlich verletzt nach Messerstecherei in Köln

Köln : Mann lebensgefährlich verletzt nach Messerstecherei in Köln

Im Streit um Drogen soll ein 48-Jähriger einen anderen Mann in Köln mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben. Nach Angaben der Polizei war die Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern am Donnerstagabend auf einer Straße in der Innenstadt eskaliert.

erD J-ähger84i lsol afu nsneei ielhcitgngrela noKnhaeertnt esnigtneohec udn vmo totrTa tglfhcüeet s.ein

Kuezr Zeit ätresp rgffi er chna rnesegbiih lttnigemunrE einen nrnoAewh an dun hnma him neseni sSclldsenuhüb a,b os ssad er ni ine hihferuamasnilMe neegganl nekont. rtDo ekettcesvr re chis im l.eKlre niE zdotozmenkliesaminaapS gerbüiäwttle end rJe8-gä4ihn udn mnha ihn se.ft egGen nih diwr unn enegw rnvheutecs odresM tlti.eterm