1. Region

Euskirchen: Mann kommt beim Reparieren eines Radladers ums Leben

Kostenpflichtiger Inhalt: Euskirchen : Mann kommt beim Reparieren eines Radladers ums Leben

Ein Landwirt aus Euskirchen ist bei einem Arbeitsunfall auf seinem Hof ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 54-Jährige an der Hydraulik eines Radladers gearbeitet, als er unter dem Arm der Maschine eingeklemmt wurde.

ruDhc das w,Gteihc dsa fua mhi lsee,tat heba er heserwc eusngcenhtuQ .ilnertet Der nnerdeefifet toarNzt chvresuet nhoc rf,olegsol edn Mnna deiuwlbereebne.z knlrUa s,ei wnan ishc red nlUlfa ganue neirtgee bh,ae ad enmiand sad künUgcl ma ngtoMa mi atdiStlet hinKeucmhe ahctbetobe ab.eh