1. Region

Es bleibt sonnig: Luft aus Skandinavien sorgt für Abkühlung in NRW

Es bleibt sonnig : Luft aus Skandinavien sorgt für Abkühlung in NRW

Das Wetter in Nordrhein-Westfalen wird in den kommenden Tagen sonnig und trocken – aber auch kühler als bisher. Ein Hochdruckgebiet bringt Luft aus Skandinavien ins Land, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Für den Donnerstag hatte der DWD von der Eifel übers Rheinland bis ins Sauerland bewölktes, aber trockenes Wetter vorhergesagt. Die Höchstwerte sollten zwischen 18 und 25 Grad liegen. In Simmerath werden 19 Grad, in Vossenack, Schmidt und Roetgen 20 Grad erreicht. Nideggen und Hürtgenwald, sowie Eupen kommen auf 21 Grad. In Heimbach und Aachen sind es 22 Grad, in Jülich, Düren und Heinsberg 23 Grad. Maximal 24 Grad stehen in Köln, Swisttal und in Rheinbach zu Verfügung. In der Nacht zum Freitag wurden nur noch Werte zwischen 9 bis 5 erwartet, in Hochlagen bis 3 Grad.

Das Hochdruckgebiet mache sich laut DWD vor allem in den Frühstunden bemerkbar. Am Freitag liegen die Höchsttemperaturen tagsüber zwischen 21 und 25 Grad. Auch in der Region soll die Sonne bei wolkenfreiem Himmel stundenlang scheinen. In der Nacht zum Samstag kühlt es hingegen auf 11 bis 8 Grad, im Bergland auf bis zu 4 Grad ab.

Auch am Samstag wird es nach Angaben der Meteorologen sonnig und trocken, nur in der Eifel kann es nachmittags laut Andy Holz von Hürtgenwaldwetter einige Wolken mit Schauerrisiko geben. Die Maxima liegen zwischen 21 und 27 Grad. Im Bergland und im Münsterland werden aber nur bis zu 21 Grad erreicht. In der Nacht zum Sonntag ist örtlich Nebel möglich. Es kühlt auf Werte zwischen 13 und 10 Grad ab, im Bergland auf bis zu 6 Grad. Im Tagesverlauf wird es heiter bis wolkig. Regen falle allenfalls im äußersten Südwesten.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v8.0" nonce="Tq1ejHRH"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/huertgenwaldwetter/posts/3875986655748361" data-width="552"><blockquote cite="https://www.facebook.com/huertgenwaldwetter/posts/3875986655748361" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Wettervorhersage für Donnerstag, den 17. September 2020 Von den Rekorden zum Altweibersommer Nach dem gestrigen...</p>Gepostet von <a href="https://www.facebook.com/huertgenwaldwetter/">Huertgenwaldwetter</a> am&nbsp;<a href="https://www.facebook.com/huertgenwaldwetter/posts/3875986655748361">Mittwoch, 16. September 2020</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren
(red/dpa)