1. Region

Düsseldorf: Loveparade-Prozess: Gericht weist erneut Besetzungsrüge ab

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Loveparade-Prozess: Gericht weist erneut Besetzungsrüge ab

Im Prozess um das Loveparade-Unglück hat das Landgericht Duisburg erneut eine sogenannte Besetzungsrüge der Verteidigung abgewiesen. Das gab der Vorsitzende Richter Mario Plein am Mittwoch bekannt. Die ersten Zeugenaussagen von zwei Nebenklägern seien für diesen Donnerstag geplant, sagte ein Gerichtssprecher.

ieD reegiVeidtr anhtte sitririetk, rde oszPrse nifde orv rde hfscalen emraStkrmaf at.tts Das bOeadntlsghcrerei ähett nde aFll thinc na ieen nreead maKmre raegerbtün nü.dref Dme felgot sad hiGcetr hntci. oZurv rnewa eesitrb weiz ieertwe egegüutsBseznrn oweis ziarhehecl egAnärt auf Anessugtuz oder teginnllusE eds aerfnrVhes beesgienaw .orednw

iBme akaoLecUdvnpeü-lgr ma 2.4 iulJ 0012 in ubuDigrs arewn im gGeänred huresdnneateZ ncsnMeeh ma ienneizg Z-u nud Anbagg dse ragtssannldutenelVäesg 12 hnseeMcn üdekcrrt nud eeimsndtns 526 ezlvtrte r.oendw

egneW hlsiarreäsgf ögnutT udn lgairshfesrä zgrurKetepörvenl dnsi escsh tMaiirreetb red ttSda gbsuriuD dun vire irttaMeeibr eds snstarerltaVe Lapovten alen.aktgg Eden iJul 2002 ärevnerjh ied orVrwfüe mi angsamZunehm imt rde asKerehrtaeavo-dotpa.Lp

eDi mi Deembzre ttersaetge rluehanVdgn esd tidLarneshgc bgsiurDu edurw uas Plnerdtüazgn in niee shsaereKlglon red Mssee reDüsdslof legte.rv