1. Region

Düsseldorf: Loveparade-Prozess: Gericht weist erneut Besetzungsrüge ab

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Loveparade-Prozess: Gericht weist erneut Besetzungsrüge ab

Im Prozess um das Loveparade-Unglück hat das Landgericht Duisburg erneut eine sogenannte Besetzungsrüge der Verteidigung abgewiesen. Das gab der Vorsitzende Richter Mario Plein am Mittwoch bekannt. Die ersten Zeugenaussagen von zwei Nebenklägern seien für diesen Donnerstag geplant, sagte ein Gerichtssprecher.

ieD etVreeidrgi nathet iitrtirsek, edr zsrPeos efdni rov dre sheanlfc kmaramfterS astt.t Das rceOianbgdltseher äetth den llaF icnth an neie enared aKmerm tbügrraeen n.üerfd Dem tfgleo das recthiG ihnct. uvZro ewrna teiesrb iwze iwetere sBtsneegnüzguer weois ezhecilhar trngäeA uaf ussznAugte oder uesgnllEtni sde henresrVfa nwseibeaeg rnowd.e

meBi dcanrk-poLveüeUagl am 4.2 lJui 0021 in srubDiug nwear mi dergGenä rheenZeauntds hnneecsM am ieeninzg -uZ udn aggnAb des ntnsäeuglrldteaenasgVs 12 encsenMh rdectrkü dnu stdeniemns 256 vzeettlr new.dor

egWen ralsighsfäre göTutn und afhlgäsrresi ptöeervzlreunKgr dnsi csshe barMitrieet der taStd gbDuirus nud eriv iiMretbrate sed ealrrtasVetsn aveLtpon .aggtaelkn ndEe uJil 2020 hrrenevjä eid fwrrüoVe mi gaanhummZesn tim dre KtpatapseeedaohLr-a.orv

eDi im eebzDemr sgrtteeate hunaVrengdl sde htiLacrsgnde siguurDb dewru usa eüntznadglrP in eeni seelrlsohnKga der eesMs rüsldDsfeo rtlev.ge