Kerkrade: Löwen-Nachwuchs im Gaia-Zoo in Kerkrade

Kerkrade: Löwen-Nachwuchs im Gaia-Zoo in Kerkrade

Noch tapsen sie unbeholfen durch ihre Kinderstube, doch schon bald könnten sie ausgelassen im Gehege herumtollen: Im Gaia-Zoo in Kerkrade sind vier Löwenbabys auf die Welt gekommen.

Bereits am 12. November wurden die Tierpfleger durch die Geburt freudig überrascht, doch völlig unerwartet kam die Geburt nach eigenen Angaben nicht. Die Tierpfleger hatten anhand der Paarung von Mutter Raya und Vater Ashrad bereits berechnet, wann in etwa die Babys zur Welt kommen würden.

Um Mutter und Junge zu beobachten, wurde eine Webcam im Gehege installiert. Anhand der Bilder mussten die Tierpfleger jetzt feststellen, dass ein Löwenjunges verstorben war. Die anderen drei Jungtiere entwickeln sich demnach gut. Trotzdem bleiben die nächsten Wochen kritisch, denn im April diesen Jahres hatten drei Löwenbabys die ersten Wochen nach der Geburt nicht überlebt und wurden schließlich von den Löwen gefressen.

Damit Mutter Raya genug Ruhe bekommt und ein gutes Verhältnis zu ihrem Nachwuchs aufbauen kann, bleibt der Bereich um das Löwengehege vorläufig für Besucher geschlossen.