Geilenkirchen/Aachen: Leichenfund: Staatsanwaltschaft sucht Zeugen

Geilenkirchen/Aachen: Leichenfund: Staatsanwaltschaft sucht Zeugen

Im Fall des gestorbenen 20-Jährigen aus Geilenkirchen, dessen Leiche am Samstagmorgen an einem Feldweg im Westen Geilenkirchens gefunden worden war, sucht die Aachener Staatsanwaltschaft nun nach Zeugen.

Da immer noch nicht feststeht, ob der 20-Jährige sich selbst tötete oder Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, werden Menschen gesucht, die den Mann gekannt oder ihn am Freitagabend in den Diskotheken „Haus Waldesruh“ in Heinsberg-Himmerich oder im „Musikpark Geilenkirchen“ gesehen haben.

Der Gestorbene war etwa 1,80 Meter groß, trug schwarze dunkelbraune kurze Haare und war mit einer schwarzen Jacke und einem schwar-graumelierten Hemd, einer schwarzen Jeans und schwarzen Halbschuhen bekleidet. Zeugen mögen sich bei der Polizei in Heinsberg unter 02452-9200 in Verbindung setzen oder mit jeder anderen Polizeidienststelle.

(red)