Köln: Lehrer bekommen von Schülern gute Noten

Köln: Lehrer bekommen von Schülern gute Noten

67 Prozent der Lehrer in Deutschland haben in der aktuellen Schülerumfrage des Internetforums „spickmich.de” gute bis sehr gute Noten erhalten.

Mehr als eine Million Schüler hätten in den einzelnen Bundesländern über die Leistung ihrer Lehrer abgestimmt, teilte Spickmich-Chefredakteur Tino Keller am Mittwoch in Köln mit. Dies sei ein Ergebnis, das sich sehen lassen könne. Es stelle sogar noch eine Verbesserung zum Vorjahr dar.

Die Benotung erfolgte laut Keller in den Kategorien „guter Unterricht”, „cool und witzig”, „fachlich kompetent”, „faire Noten”, „faire Prüfungen”, „gut vorbereitet”, „menschlich”, „beliebt”, „motiviert” und „vorbildliches Auftreten”.

Die nach Schülermeinung beste Lehrerin in NRW ist nach Angaben des Internetforums eine Sport- und Erdkundelehrerin der Ursulinenschule in Bornheim-Hersel im Rhein-Sieg-Kreis, der die Schüler die Note 1,3 gaben.

Mehr von Aachener Zeitung