1. Region

Düsseldorf: Lebensgefährlich verletzter Mann an der Kö gefunden

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Lebensgefährlich verletzter Mann an der Kö gefunden

Ein 23-Jähriger ist in Düsseldorf an der Königsallee niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Passant habe den Mann aus Karlsruhe in der Nacht zu Dienstag auf der Straße gefunden und den Notruf gewählt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit türkischen Wurzeln von einer Gruppe attackiert worden.

saD rpOfe war entesr Etegilrumnnt ugolfez tim dre Gerupp ni einne tStire tnrae.ge iEn geeuZ aehb nov eemitW a,thtbbocee iwe stnedsmeni vire Mnänre edn ing-reäh23J ghenlg,ecsa tgeetren ndu tim eerin eacsFhl actritekta .nhtteä uWmro es ieb mde teiSrt ,gnig ebah erd uZeeg hitnc vsnheeert kne.önn sE„ ggin ucha slael zgna c,”llhens gteas inee screPiepii.zhrnole eDi äerTt neise dnan tclheüft.eg

Dei tinedhncuSw nötnenk von einre ohnabneecergb Faechls en.atsmm siDe olsl unn ein siezihtdiehnscimgsecr acetthnGu k.eänlr chaN nieer tteinNrpooao ise ads frpOe auerß Lrhegebfsean nud esr.nprhaabc ienE oosrsdkmmMoini hman edi liEtmgnnurte fa.u

Es gebe eneik wnHiseie uaf neeni dlnnmhendfirieefec uegdirnnrHt erd Tt,a obntneet loiiPez dun ntwctataSfa.lahssta eeWing tnSuned ozrvu ttehan ientuw dse rotsTta Aeränngh edr eehrtcn Seenz ertreodtsinm.