Fahrer war nicht angeschnallt: Lebensgefährlich verletzt nach Alleinunfall

Kostenpflichtiger Inhalt: Fahrer war nicht angeschnallt : Lebensgefährlich verletzt nach Alleinunfall

Lebensgefährlich verletzt wurde in der Nacht zum Samstag ein 28-jähriger Mann aus Euskirchen, der mit seinem Auto ins Schleudern geriet und schließlich ungebremst aus seinem Wagen geschleudert wurde. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.