Langenfeld: Lastzug hatte ein Rad ab

Langenfeld: Lastzug hatte ein Rad ab

Obwohl an seinem Anhänger das linke Hinterrad fehlte, ist der 42-jährige Fahrer eines Lastzugs in Langenfeld vor den Augen der Polizei auf die Autobahn 3 aufgefahren.

Die Beamten beeilten sich, den Lastwagen, der bei schwierigen Straßenverhältnissen mit deutlicher Schieflage unterwegs war, am nächsten Parkplatz aus dem Verkehr zu ziehen, berichtete die Polizei in Mettmann am Donnerstag. Dem Fahrer vom Niederrhein wurde die Weiterfahrt untersagt.

Mehr von Aachener Zeitung