1. Region

Düsseldorf/Eupen: Laschet lässt bei Thema Tihange nicht locker

Düsseldorf/Eupen : Laschet lässt bei Thema Tihange nicht locker

„Wir werden weiter für die Abschaltung von Tihange eintreten. Die ostbelgische Regierung ist uns dabei ein wichtiger Partner“, sagte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet am Montag in Eupen, wo er sich mit dem Regierungschef der Deutschsprachigen Gemeinschaft, Oliver Paasch traf.

Udn dbaei nggi es maenil erhm um die sceneglhbi Amerwkerokattf Tahgnie nud o.Del rWi„ wdreen nsu in Zkufunt nge mit edr eeignugRr nsbtgsieeOl ab.misntem In nde ngaeegvenrn otennaM hbena irw ithecer,r ssad rwi ütfgkni ebi Vlfernläo in ned nertrkoakwfetmA iThagen nud oDle nvo hcibreesgl ieteS rietdk riioemfnrt wdenr.e ieD noIttmrseokiatefn zu uns ist rrzküe gedwoern.

Dsa ist ein egurt oFrichtts,“rt gaest s,htLcae red nov NioisrnW-mteRurapE nepatSh oefro-hPlrföntfHt dnu mde cueetnsdh cttfsaBeroh ni g,ilenBe igeüRrd kLednüig , gbtteieel ured.w eunGs-d ishilsctihotpe elonwl iedbe tieenS ocnh rgnee mnbereseza.nmtuia mI rpEneue ua,kSpHslot-nNaka-itlsio sda imt cehmzesiidinn gnEhnietcirun ni NRW roor,ektiep shacpr asecLht nov amgrmeiesne cntshchFfauäkrgeier in smdeie cBhieer.