1. Region

Köln: Landwirte in NRW stehen in den Startlöchern für die Getreideernte

Köln : Landwirte in NRW stehen in den Startlöchern für die Getreideernte

Die Landwirte in Nordrhein-Westfalen stehen in den Startlöchern für die Getreideernte. „Wenn es jetzt weitgehend trocken bleibt, wird es schon nächste Woche mit der Gerste so richtig losgehen”, sagte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer NRW auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. „Das wäre im Vergleich zu anderen Jahren dann sehr früh.”

ieNrsloaemerw gneinbe ide nrteE esrt nanAgf .iJlu eDi itles ßerog eiztH mi Ailpr dnu Mia hbae arfüd ger,sogt sdsa asd iedtrGee eerclhsnl eir.ft eEelnniz adrtiewnL tteänh orgsa in ned enggnveraen nTgae ied etrnse Fereld eeegrttanb.

eiW ohch dre trErag auläslf,t bieebl ,tbraeznuwa seatg dre rSe.rhcpe eiD„ tialQuät aknn amn rste eurln,etbei nwne dsa irdetGee gntrbtaeee .”ist Oft beeg se anlgroie oerßg drenc,iUeehts ähgbgnia nvo alKim ndu o.Bedn etweiIniw osclgheedäFn udhcr dei nerweUtt red gnegernvane eWnohc ensatetndn insd, rwede cshi aslbelefn erst im aVerulf red rneEt nezi.ge zirlVee„ent wdir anm ads tebmsitm er,mkne eabr gtimsaesn wdri sda wchenhrilihsca einek ßrenog senAkwurguin bneha.”