1. Region

Düsseldorf: Landtagsausschuss befragt NRW-Innenminister Jäger zum Fall Wendt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Landtagsausschuss befragt NRW-Innenminister Jäger zum Fall Wendt

Der Innenausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags beschäftigt sich am Donnerstag (10.00 Uhr) erneut mit der Affäre Rainer Wendt. In einer Sondersitzung auf Antrag der CDU soll Innenminister Ralf Jäger (SPD) Rede und Antwort zu dem umstrittenen Beschäftigungsverhältnis des Chefs der Deutschen Polizeigewerkschaft stehen.

asAlns üfr ied sgoSueidnntzr its ien Bthrice des aDWg-zasMRin splt.e„o”W hDmcean lols sdteWn hleeagemir fheC rov eahrJn in rieen ai-MEl die aenuge sehcrAapb mti emd NnitsmRn-rInmuieWnei rebü nseeds ufäBghctgensi einsecbrebh bah.en Wntde tahet rehm sal ehnz hrJea nagl ni WNR nie lieigahlzeetTt sla siilzPot eonebg,z bear tcnhi hrme lsa rcelhso .rebtgitaee inSe nBäinvrhcheesägugtsflits lsa iisztPol wra mi äzMr a.tgkenberownedn ägJer eatht zdua ltkerrä, eid Dstiale erd Ahncabsrpe itm Wendt inees mih nchit knnabte wee.snge nI nWsted lkePseatnoar fenbide hisc lsdealfjen ke„in insiwHe uaf iene uefdathrea dun disägeovllnt Befuniger omv st.neiD” erD gäih0-jre6 tWedn hta isch ienhziwsnc in dne ahnRdutse eevrtenzs n.ssale