1. Region

Düsseldorf: Land NRW steht trotz hoher Kosten zum Schauspielhaus Düsseldorf

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Land NRW steht trotz hoher Kosten zum Schauspielhaus Düsseldorf

Das Land Nordrhein-Westfalen steht hinter der millionenschweren Sanierung des Düsseldorfer Schauspielhauses. Man sei zuversichtlich, dass das seit Anfang des Jahres geschlossene Theater den Spielbetrieb 2018 wieder aufnehmen könne, sagte der Staatssekretär im Kulturministerium, Bernd Neuendorf, am Dienstag im Kulturausschuss des Landtags.

Dei zuerütgnntstU frü dsa echaett,rrhepS das zu edn netrßgö ni chDaedsnlut tälzh, heab zu„ ieenkm upinetktZ e.wtlkac”eg Dsa anLd nud eid ttdSa eosdrflDüs nisd mengesiam ergäTr des terahse.T iDmta its sda ashcheuplaiSus sad ieeginz vmo Ladn emziraeiintfnt ehTtrae ni .RNW

ieedB Trräge nateth rihükclz etiewre msisangte enhz lenlniMio Euor ürf ied eadneufl hscnicheet Sieuagrnn sed deäsGube bifgeenegre. nsiIzhnecw bueleanf shic ied ntehkesMro frü neie zgsnstaeInutnd von hcDa nud aßtuuhAne dnu neanngInnale sed sHaues ufa 12 bsi 52 eMlnioinl E,uor wie deufroNen tesg.a

uteZltz war eni ritSet um dei Zkutnfu esd aeupcishssuhaelS nabttnrne, aehcdmn ssüdelDsfor Oebsieetmrrbgrrüe Tamohs Gseeli (D)PS benen denrnea ehgiknciteölM huac dei siteEnzx erd ätltStesepi ruz piiosDitnos setltgle et.tah