1. Region

Köln: Lärm im Treppenhaus: 87-Jähriger soll Nachbarin erschossen haben

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Lärm im Treppenhaus: 87-Jähriger soll Nachbarin erschossen haben

Ein 87-jähriger Mann soll aus Wut über Lärm im Treppenhaus seine Nachbarin in Köln erschossen haben. Seit Mittwoch muss sich der Rentner wegen Mordes vor dem Landgericht Köln verantworten.

muZ tsueksftaPorza leowtl hcis erd nMna incht zu nde üeonVrwfr rßä.nue Snie naAwlt le,ärtekr sads nies taannMd im eagnevngern emDzereb mgowichlö mi kteffA eldhgnate und ied eltkehrähfiGic esnise dnaelnHs ticnh ntanerk abh.e nAblhicge aehtt hsci der ioenSr rbeü dei g1iä3ehr-J g,etrgäre lwie eis ieb ierrh kmreehiH thansc zu tual E.iwran ctuearthG llos nnu rüfp,en ob dre etrnnRe geinhhurävnadslgf i.ts Dre trchiRe neükitdg ,na das erVahfern ntleeeisnl zu l,oelnw falsl dise itcnh der lFal inse setl.ol