1. Region

„Menschen helfen Menschen“: Kunstauktion für den guten Zweck geht in die zweite Runde

„Menschen helfen Menschen“ : Kunstauktion für den guten Zweck geht in die zweite Runde

Da die erste Kunstauktion zugunsten des Hilfswerks „Menschen helfen Menschen“ gut angenommen wurde, gibt es ab sofort eine zweite Runde. Bis zum 12. Dezember können Kunstwerke für den guten Zweck ersteigert werden.

Die erste Online-Auktion des Medienhauses Aachen zugunsten des Hilfswerks von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten, „Menschen helfen Menschen“, ist zu Ende. Dieses Angebot haben kunstinteressierte Menschen aus der Region mit so großem Interesse angenommen, dass es zuguterletzt hieß: „ausverkauft“. Alle 30 angebotenen Kunstwerke haben für eine ansehnliche Summe, die komplett dem guten Zweck zukommt, ein neues Zuhause gefunden.

Schöne Konsequenz: Ab sofort gibt es eine zweite Folge aus unserer noch jungen Serie „Kunst für einen guten Zweck“: Auf der Internet-Plattform https://kunstauktion.medienhausaachen.de stehen nun zahlreiche weitere Bilder namhafter regionaler, nationaler und internationaler Künstlerinnen und Künstler bereit. Mit dem kompletten Erlös der Auktion werden Menschen finanziell unterstützt, die ohne eigenes Verschulden in Not geraten sind.

Angeboten zu moderaten Ausrufpreisen werden diesmal unter anderem Werke von Win Braun, (1955 - 2017 Breinig), Jürgen Brockmann (* 1951, Hamburg), Walter Dohmen (* 1941, Langerwehe), Wilhelm Geißler (1895 - 1977 Wuppertal), Klaus Herzer (* 1932, Göppingen) oder Maria Katzgrau (1912 - 1998 Aachen).

 Farblithografie „Der Denker“ von Jürgen Brockmann (* 1951 Bremen, lebt in Hamburg), handsigniert und nummeriert 35/300)
Farblithografie „Der Denker“ von Jürgen Brockmann (* 1951 Bremen, lebt in Hamburg), handsigniert und nummeriert 35/300) Foto: MHA

Vertreten sind weiter Arbeiten von Horst Rellecke (* 1951, Möhnesee), Nicolaus Schmidt (* 1953, Berlin), Josel Ferdinand Seitz (1942 - 2006 Düren); Thomas Ch. Haendly (1943 - 2014 Aachen), Piet Hodiamont (* 1957, Aachen), Klaus Eichenberg (* 1936, lebt in Aachen) sowie Jo Hanns Küpper (1907 - 1986 Aachen), Ulf Hegewald (* 1942, Aachen), Emil Sorge (* 1957, Breinig), Franz-Josef Herold (1904 - 1986 Aachen) und Eifelmaler Werner Vogel (1889 - 1957 Düsseldorf). Wieder vertreten sind zudem einige Bilder des in Würselen lebenden renommierten Malers und Architekten Hans Wittl (* 1937), die er unserem Hilfswerk persönlich gespendet hat.

Detaillierte Infos zur Versteigerung und Anmeldemöglichkeit zum Mitbieten sind online auf unserem Internet-Portal https://kunstauktion.medienhausaachen.de zu finden. Die Auktion endet am Sonntagabend, 12. Dezember.

 70 x 110 cm misst das von Piet Hodiamont (* 1957 Aachen) 1990 in Öl auf Leinwand gemalte Werk „Musiker“.
70 x 110 cm misst das von Piet Hodiamont (* 1957 Aachen) 1990 in Öl auf Leinwand gemalte Werk „Musiker“. Foto: MHA
(red)