1. Region

Herzogenrath: Kühn-Mengel diskutiert in Herzogenrath

Herzogenrath : Kühn-Mengel diskutiert in Herzogenrath

Die Gelegenheit zum Gespräch ist günstig: Helga Kühn-Mengel ist seit kurzem die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Patientinnen und Patienten.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete ist Gast einer Tagung am Freitag, 16. Januar, ab 15 Uhr in Herzogenrath.

Der Patient Gesundheitssystem ist chronisch krank, so schien es in den letzten Jahren. Nun sind die politischen Reformen auf den Weg gebracht worden.

Verbessert sich durch das Paket für 2004 etwas an den dortigen Arbeitsbedingungen? Dieser Frage stellt sich eine Runde von Praktikern, Politikern und Gewerkschaftern im Oswald-von-Nell-Breuning-Haus.

Es geht um eine kritische Zwischenbilanz zu den bisherigen Gesundheitsreformen und um die Zukunftsvorstellungen, die Politik und Gewerkschaften rund um die Arbeitsbedingungen in diesem wachsenden Markt haben.

Alle interessierten Patienten können an der Tagung teilnehmen.

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 14. Januar 2004 möglich unter Tel. 02406/9558-23/-24, per Fax unter 02406/4632 oder per E-mail unter mailto:wa@nell-breuning-haus.de