1. Region

Aachen: „Kopfball”-Sendung mit einem TH-Beitrag

Aachen : „Kopfball”-Sendung mit einem TH-Beitrag

„Warum kann ein Karatekämpfer ein drei Zentimeter dickes Brett durchschlagen, aber keine gleich dicke Pappe?”

Diese Frage klärte das Team der Sendung „Kopfball” im RWTH-Institut für Werkstoffkunde mit Prof. Paul Beiss.

Die Folge mit der Auflösung läuft am Sonntag, 7. Mai, ab 11.03 Uhr in der ARD.