1. Region

Düsseldorf: Kommunen kontrollierten zum Mieterschutz Tausende Wohnungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Kommunen kontrollierten zum Mieterschutz Tausende Wohnungen

Vermüllung, Ungeziefer, Schrottimmobilien: Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen haben Vermietern in mehr als 6000 Fällen Wohnungskontrolleure ins Haus geschickt. Zu den 6200 Fällen zwischen Mai 2014 und Ende 2016 kämen jeden Monat etwa 200 weitere hinzu, teilte Wohnminister Michael Groschek (SPD) am Dienstag in Düsseldorf mit.

Siet dme efIarnntttkre dse ssssgaheezWiethsutfuncngo Eend pAlir 2104 anhbe die enmuoKmn rmhe aanbeHdh neegg iVemte,rer ied hrie noneWnugh er.icalhnvsnsegä D„mait ecmahn iwr mnrneeiklil ndu urn fua end itPfro sducenneah eVriementr asd eLebn htuecild schrw”,ree oneetbt es.kocrGh nI 114 edr ngstesiam 963 NKmnWRmuoen- eis sad zseeGt ibaslgn geatenwnde wend.ro

Etwa edejr iezewt allF önekn velhnneehcrmii gltseö enw,edr in end adrenen Flneäl eerwd nei eesgafVuavnlwrnrehtr ienetie.glet iBe ßVntreöes geeng sda eGsetz nönkne von dne uemnnmKo lurgeBßed ni öheH vno isb zu 0.0005 Erou etrnävhg drwe.en enofBretef eteMri nknöne ichs irtdke na dsa hgamotWnnsu hrire mmnKueo .nweend