Köln/Heidelberg: „Körperwelten”-Ausstellung kommt wieder nach Köln

Köln/Heidelberg: „Körperwelten”-Ausstellung kommt wieder nach Köln

Die umstrittene Ausstellung „Körperwelten” des Anatomen Gunther von Hagens kommt nach neun Jahren wieder nach Köln.

Sie wird vom 19. September bis 31. Oktober im sogenannten Körperwelten-Dom, einem temporären Museum im Stadtteil Kalk, zu sehen sein, wie die Ausstellungsmacher am Dienstag in Heidelberg ankündigten.

Schwerpunktthema der weiter entwickelten Schau sei das Herz. Die im In- und Ausland gezeigte Präsentation mit sezierten und konservierten menschlichen Körpern hat in der Vergangenheit wegen ethischer Bedenken scharfe Kritik auf sich gezogen.

Mehr von Aachener Zeitung