1. Region

Düsseldorf: „Költ“-Bier: Zwei Düsseldorfer haben neues Getränk erfunden

Düsseldorf : „Költ“-Bier: Zwei Düsseldorfer haben neues Getränk erfunden

Würzig wie Altbier, süffig wie Kölsch: So schmeckt „Költ“, die neue bernsteinfarbene Bierkreation der Düsseldorfer Matthias Ross und Hans Berlin. Die beiden jungen Männer, die zusammen Kommunikationsdesign an der Hochschule Düsseldorf studiert haben, wollen mit ihrem Produkt die beiden Städte verbinden: „Im Sport, im Karneval und auch beim Bier gehen Düsseldorf und Köln getrennte Wege, jetzt ist Zeit für etwas Gemeinsames“, findet der 26-Jährige Berlin.

oVr drie rJnahe tnheat dbeei dei Ieed :zadu „Wri arewn tmi eFedrnun usa öKnl in erd rrDsflesodeü Asld,attt dnu es ggin lma eierdw daur,m ecshwel riBe srebse hstcmk,ec so nnttesda edi ee,Id“ behcretti er e.witre ieD nuee tnareiKo otenkn dhjceo öhglumicn in lKnö redo soedfDlrüs egubatr r,dnewe dun so nectmah ishc deibe auf ned gWe chna he.omMin

ieD tSdta tmi 0040.0 nhEorniwne gltei os iehzcilm in red tiMte hnzscwei eibend ,nttäSed udn dort naenfd ies eeinn auerrB, red vno ierrh eeId elgihc esgrtibete w.ra sneenovrtI esnlol ide seert orßeg nrokdiuPto unn rizinanf,ene edi ueerBair hat in Mhnimeo ieekn .llbüaAfnaegl Bis Eden mebNevor ushtc sad rToi im aehRmn ireen igtniu-onfdCodrwnAk hnca snevIn.roet .00020 Euro oeslln so frü edi terse oeßrg unootrkdiP lsmgemtea wnedr.e