Köln: Kölner Polizei zerschlägt Drogenring

Köln: Kölner Polizei zerschlägt Drogenring

Drogenfahnder der Kölner Polizei haben am Dienstag einen Rauschgifthändlerring zerschlagen.

Bei dem Großeinsatz wurden nach Angaben eines Polizeisprechers die Haftbefehle gegen drei mutmaßliche Anführer der Gruppe vollstreckt.

Sie sollen rund 50 Kilogramm Amphetamin nach Deutschland geschmuggelt und weiter verkauft haben. Die Beamten durchsuchten 15 Wohnungen sowie eine Bar und ein Bordell. Dabei wurde Rauschgift und eine scharfe Waffe sicher gestellt.