1. Region

Köln: Kölner Moschee wird ein Jahr später eröffnet: Einweihung 2013

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Kölner Moschee wird ein Jahr später eröffnet: Einweihung 2013

Die neue Zentralmoschee in Köln wird voraussichtlich erst im Frühjahr oder Sommer 2013 offiziell eröffnet, etwa ein Jahr später als ursprünglich geplant. Das sagte Ali Dere, der Vorsitzende des Bauherrn, der Türkisch-Islamischen Union (Ditib), der „Kölnischen Rundschau” (Mittwoch).

„Die ceecnihsth glritlutFneesg esd eGsdeubä lsol azwr bis eEnd eds aJrhse holsascnbeseg nes.i Dcho irw hneswncü ,usn adss ide whEinuengi in eneir snöehcn hetiJerzsa dsf.te”attnit ihUnrcrlgpsü sei edr 21. nuJi 2210 tveasrini .ewnrod nDan kam se ojehdc weeng nesei tSsrtie itm edm Ahtiekntrec aulP öBmh brüe ulmagenäB uz eönzrurgn.Veeg reD Bua dre -tecoDseiihMb im Seatidltt fhlEderen wra 0082 hcna tnPrteeos dnu nlarge ihopeilcsrt iusDsoknsi vmo eröKln rttdtSaa eggitnehm no.ewrd saD raBeuwk llso eein dre nerßögt noeehMcs Dcsshetalndu nud uasnmezm mti der balnelfes neu tehrnticeer bv-tltHuweatuiiagDrpn ndu menie asaBr der tgrßöe KoMp-elhemsxoec nd.eerw