1. Region

Köln: Kölner Islamist bekommt keine Sozialleistungen mehr

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Kölner Islamist bekommt keine Sozialleistungen mehr

Der umstrittene Kölner Salafisten-Prediger Ibrahim Abou Nagie, bekannt als Initiator der Verteilung kostenloser Koran- Ausgaben, bekommt keine Sozialleistungen mehr.

neiE güPurfn aebh eneb,erg ssda re ofnferab eürb hncit neeangegeb Ennamienh egrvüef nud haerd citnh üdtrigebf es,i heßi se ma tnsegaiD uas sireKne red tdaSt nKö.l Abuo egiNa ndu eenrsi seimstgeafrBfehndac - steedhben uas ruaF und ired nnerdiK - sei vom zngindsätue ecoenrJtb mzu .1 Jniu das blntoAelersigesd II trgneishce wrod.en üDrbrae ethat rouzv uahc eid -igi”d„nZtulBe tche.eirbt ieD Saaanatatcswthstlf ni lnöK trieettlm ggnee nde rJä4ni7heg- egwen uizrlS,oaestgb iwe ine speerendcrrheBhö tegsa. Ncha neehrüfr gebAnan von Aubo eNagi stbels tah er mitncolah 8016 Euor Atea.leorbhun iNgea gilt ebi neteErpx asl degeiHpsarsr dun stteh dhsbeal scohn etsi anehJr mi siVrie des zgchusVsfrues.eassnt eDi nov mhi ietitierin gena-irtueVlrKon wertne hdehehiriSernsteöbc als otakPo,na-gAdnpira imt red neue rähAenng für end uSlfsaimsa rwbgeeon nedrew llosne. eDr lasSsuifma itlg asl bnakemmleecS für weabtgireelet nesi.stmlIa