1. Region

Köln: Köln kippt Kulturdezernent Quander

Köln : Köln kippt Kulturdezernent Quander

Der Kölner Kulturdezernent Georg Quander bekommt keine zweite Amtszeit. Darauf haben sich die Ratsfraktionen von SPD, FDP und Grünen geeinigt, wohingegen sich die CDU für eine Wiederwahl des parteilosen Dezernenten ausgesprochen hatte. Auch die Kölner Kulturszene hatte sich mit Solidaritätsbekundungen für Quander stark gemacht.

Qerudan etaht uenrt edaemnr dei dotientlsianEnngfr inaKr erieB hnac löKn hegtol dun med uaplshhaeiSsuc adcdurh zu eemin erognß Ahsncgfwuu evfhr.lone

ieD -rkFPFDtoian urmäte in rneei egamlhnelSunt i,en sdsa shic duQaner eorg„ß ernVdsetie mu ied ernlöK K”ltruu ownberer be.ha In ned tnetezl renhaJ ehba mna brea nhlaactei„gh psuIlem erssvmi”t. htrcnpes-SrlPKeuurDi avE seeeiBmrgrürt agets med lKnö„er -gAd”zaietnSert Daasrnoetgs,a()bngues unesardQ ttmseziA sie whr„ehdca”cnsu nwee.egs utZztle etath dnrueaQ cdrhu niene eitStr tim ntndnienateOpr ewU icEr aLnberugfe nzelhcegalSi gceham.t grLuaefsben agrrVet drweu iclsheilßhc veigrztoi f.esuglatö

Der aFzCotDUseisdntiknevo-rr inWhirc tarikGnaz t,kirseeitri sasd cish DSP, renGü und FDP berü ide nupefnEhelmg irhazrleche eagirhbeßmlc uceKfrrtdseunflah nzuuegstn nuerdsQa nud übre die euitngdeein etnoV rde Fniere ezeSn und sed rtersKtaluu ggehwtietensz tt.näeh esiD zegi,e mi„t wlcrehe ihtntBeeroir ndu ozIgrnna sei oltlpitkiuruK ”retien.ebb

nI red nutersuzKle tbig se nnu ide ,tcgfeuBrnhü sdsa SPD ndu Genür einen eeneenDznrt tdnhuzecers ,enwllto dre igggfeüre tsi als der frü nisee ggatnUieknihäb bennekat eQ.unrda