Knotenpunkt 78 des Radroutennetzes soll entschärft werden

Kostenpflichtiger Inhalt: Tödlicher Unfall mit Radfahrer : Knotenpunkt 78 soll entschärft werden

Auch der ADFC mahnt, dass die Situation für Radfahrer am Knotenpunkt 78 nicht sicher genug ist. Die Stadt Würselen kündigt nun ein „Maßnahmenpaket“ an, das unter anderem eine Beleuchtung des Kreuzungsbereichs und eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Endstraße beinhaltet.