Schinveld: Kinder finden Container mit tausenden Litern Drogenabfall

Schinveld: Kinder finden Container mit tausenden Litern Drogenabfall

Kinder haben im niederländischen Schinveld einen Anhänger mit zwei Containern gefunden, die vermutlich tausende Liter Abfallstoffe aus der Drogenproduktion beinhalten. Die undichten Gefäße liefen aus.

Das berichtet die Nachrichtenplattform 1Limburg. Schinveld ist ein Dorf an der deutschen Grenze, zwei Kilometer vor Gangelt. Die Kinder entdeckten die Container am Freitag direkt neben einem Spielplatz in der Chrysantstraat.

Die Feuerwehr konnte die so genannten Intermediate Bulk Container (IBC) stabilisieren und sichern, bevor sie von einem Abfallunternehmen entsorgt wurden.

Die Ermittlungen laufen.

(red)