1. Region

Hoensbroek: Kinder durch illegalen Böller verletzt: Verdächtige festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Hoensbroek : Kinder durch illegalen Böller verletzt: Verdächtige festgenommen

Am Freitagabend wurden zwei Kinder leicht verletzt, als ein illegaler Böller in Hoensbroek gezündet wurde. Durch die Wucht der Explosion wurden einige Fenster gesprengt und die umherfliegenden Glassplitter trafen zwei Kinder, die sich in einer angrenzenden Wohnung aufhielten. Inzwischen wurden zwei Verdächtige festgenommen.

eDr aroVllf itrgeenee csih ualt teihiPrlziecob ma atirFeg genge 801.3 ufa dre rteRco strnolateaBs in Hskeeo.ronb Dhurc ied natointDoe czabhnerer emeerhr bnhsacisleGe ovn shces ennrnagzdnee u.eHsänr

In minee ovn eihnn efdbnnae cihs ine eiä-jhsrg3 Mcnäehd udn ine jhä-gier6r u,egnJ ide vno dne ptlrineSt dre eesnrFt orgefenft ndu eclhti tetlrzve wrnu.ed Sei rwuedn ovn ehinr erlntE ins rehKaksnuna urz ldannBughe eran,fheg nnteokn asd sunnearhkKa aber ni rde athcN wideer nve.relssa

Bie edr niopxlEso ewdunr iiwthener ewzi osutA etilch sbhdeictgä. eDi iäsredlcnheinde oziielP gnanbe dmnhegeu eid Fndhguna achn ned nwoneVce.ltatrhri

Am pesntä gedebtniFaar ewudrn cihßlicsehl eziw hregiedtcVä t.negfneemsom Es lnehdta hsic um niene 3ägrn-i7jeh naMn sua reeelnH nud einen 4eh3rjn-äig Mann aus Hrboskoeen. reEin nov nihne war wlho ien Aeörghinerg edr r,eKind edr chan dme Klakathnarfentenu vro med ausH rde maiielF onv edr izPeilo ganenaegfb udn urz fnBeruagg egenminmmot dewu.r eDi tutEinnmrgle nuaedr a.n