Kerkrade: Kerkrade: Feueralarm in einem Drogenlabor

Kerkrade: Kerkrade: Feueralarm in einem Drogenlabor

Im niederländischen Kerkrade gab es am Mittwoch aufgrund von Rauchentwicklung einen Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei auf einem Bauernhof. Nach Angaben der Zeitung Limburgs Dagblad könnte das Gehöft ein Drogenlabor sein.

Eine chemische Reaktion verursachte eine Rauchwolke. Daraufhin wurde der Großeinsatz in Gang gesetzt. Dass der Rauch aus einem Drogenlabor stammen könnte, war der Anfangsverdacht der Feuerwehr, der sich mittlerweile offenbar bestätigt hat. Kurios: In unmittelbarer Nachbarschaft zu dem illegalen Labor befindet sich eine Kerkrader Polizeistation.

Im niederländischen Kerkrade steht im Moment ein Bauernhof in Flammen. Nach Angaben der Zeitung Limburgs Dagblad könnte das Gehöft ein Drogenlabor sein. Foto: Dolf Conraads

Der Bauernhof liegt neben dem Tierpark Gaia-Zoo und damit etwa einen Kilometer entfernt von der Neustraße in Herzogenrath.

Feuerwehr und Polizei hatten den Bereich weiträumig abgesperrt.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung