Kerkrade: Kerkrade: Auto rast in Garage

Kerkrade: Kerkrade: Auto rast in Garage

Im niederländischen Kerkrade ist am Dienstagabend ein Mann mit seinem Auto in eine Garage gerast und hat das Gebäude dabei schwer beschädigt.

Die Ursache des Unfalls und die Schwere der Verletzungen des Fahrers sind bisher nicht bekannt.

Bisher ist unklar, warum der Fahrer des Wagens im niederländischen Kerkrade in die Garage raste. Foto: Jungmann

Bereits im Jahr 2004 war an der Stelle am Ende des Kerkrader Haanraderwegs ein Lkw in ein Gebäude gerast. Damals waren drei Menschen ums Leben gekommen.

Bisher ist unklar, warum der Fahrer des Wagens im niederländischen Kerkrade in die Garage raste. Foto: Jungmann
(mvb)
Mehr von Aachener Zeitung