Brüssel: Keine Pkw-Maut auf Belgiens Straßen

Brüssel: Keine Pkw-Maut auf Belgiens Straßen

Autofahrer in der Region können aufatmen: Die Pläne für eine Pkw-Maut auf belgischen Straßen sind offenbar fürs erste vom Tisch. Wie belgische Medien berichteten, haben sich die Regierungen der beiden Regionen Wallonien und Flandern darauf verständigt, keine Vignettenpflicht einzuführen.

<

p class="text">

Wie die belgische Zeitung „De Morgen“ unter Berufung auf Regierungsquellen berichtet, war die flämische Regionalregierung von dem Vorhaben abgerückt, weil es weniger Einnahmen gebracht hätte als erhofft. Die flämische Regierung sei dem Projekt ohnehin mit wenig Begeisterung gegenübergestanden.

Kommen soll dagegen wie geplant eine Mautpflicht für Lastwagen, ähnlich dem deutschen sogenannten Toll-Collect-Verfahren. Sie soll ab 2016 in Kraft treten.

(heck)
Mehr von Aachener Zeitung