1. Region

Köln: Kardinal Woelki: An Weihnachten nicht nur an eigene Familie denken

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Kardinal Woelki: An Weihnachten nicht nur an eigene Familie denken

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat kurz vor Weihnachten die Bedeutung von Ehrenamt und Nächstenliebe betont. Jeden Tag seien „Menschen für andere Menschen da. Sie leisten karitative Arbeit, helfen, heilen - ja retten manchmal sogar”, schrieb Woelki in einem Gastbeitrag für den „Kölner Stadt-Anzeiger”.

Zlei üssme es ,nesi ni rniee aslecltGfhse uz e,ebln ni erd keerni rsaünusczlekge idr.w bseDahl olstlen ied enncseMh na eWahnhcenti das ”hWei„lnehücwlhhgtsfoa tcnhi fau dei enegein nöienerghgA eebnäs.nrkhc

Bsedoernes uemkrAeng ltege edr selGiethic ufa c.hcaSewh Lbnee„ ist .rdthfägee Wenn es afu dei elWt kmotm oesebn iwe am dEen esd nbLee,s ewnn es zmu llatsaB üfr röAhgeineg dnu frü dsa eisneSolazw uz redwen o,r”thd hebcisr oleWik rteiw.e „hlWo me,d edr ndna tcnih fau csih tslgleet ts.i” Die ecKihr tseez isch frü deejs Lbeen eni - bo„ dnsuge dreo kde„et”f, tgllweo eord tihcn l,oglewt krtas rode ”ac.whshc