Viersen: Junge wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Viersen: Junge wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein zwölf Jahre alter Junge ist in Viersen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind war am Samstag über die Straße zu einer Bushaltestelle gerannt und achtete dabei nicht auf den Verkehr, wie die Polizei mitteilte.

<

p class="text">

Ein 49 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Zwölfjährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

(dapd)
Mehr von Aachener Zeitung