Aachen: Junge Projekte für Europa gesucht

Aachen: Junge Projekte für Europa gesucht

Unmittelbar vor der Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen wird im Mai 2010 zum dritten Mal der Europäische Jugendkarlspreis vergeben.

Hierzu haben das Europäische Parlament und die Karlspreisstiftung einen Wettbewerb ausgeschrieben, der Jugendliche in der EU zur aktiven Mitgestaltung Europas anregen soll.

Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen 16 und 30 Jahren in allen EU-Staaten, die aufgerufen werden, vorzugsweise als Gruppen Projekte vorzustellen, die zur europäischen und internationalen Verständigung beitragen, die Entwicklung eines gemeinsamen Gefühls europäischer Identität und Integration fördern, als Vorbild für Jugendliche in Europa dienen und praktische Beispiele dafür liefern, wie die Europäer als Gemeinschaft zusammenleben.

Die Bewerbungen können ab sofort an die Informationsbüros des EU-Parlaments in den Mitgliedsländern gerichtet werden. Bewerbungsschluss ist der 22. Januar 2010. Die drei Erstplatzierten erhalten Geldpreise von bis zu 5000 Euro.

Mehr von Aachener Zeitung