Köln: Junge Frau auf Kino-Toilette überfallen und bedroht

Köln: Junge Frau auf Kino-Toilette überfallen und bedroht

Eine 18 Jahre alte Frau ist in der Nacht zu Donnerstag auf der Damentoilette eines Kölner Kinos überfallen und bedroht worden. Das Auftauchen einer Zeugin vertrieb den Täter.

Nach Angaben einer Polizeisprecherin war die Toilette leer, als die junge Frau den Raum betrat. Als sie ihre Kabinentüre wieder öffnete, stand ein unbekannter Mann davor.

Er bedrohte das Opfer mit einem unbekannten Gegenstand, forderte sie auf Englisch auf, ruhig zu sein und drängte sie in die Kabine zurück. Obwohl die Frau laut schrie und sich wehrte, berührte sie der Mann unsittlich.

Als kurz darauf eine Frau die Damentoilette betrat, ließ der Angreifer von dem Opfer ab und flüchtete aus dem Raum.

Mehr von Aachener Zeitung