1. Region

Für Zuschauer gilt 3G: Im Kölner Karneval nur 2G auf der Bühne

Für Zuschauer gilt 3G : Im Kölner Karneval nur 2G auf der Bühne

Im Kölner Karneval gilt auf der Bühne die 2G-Regel. Alle Künstler müssten geimpft oder genesen sein, sagte am Freitag ein Sprecher des Festkomitees Kölner Karneval.

Für die Zuschauer gelte bei Saalveranstaltungen mindestens 3G-Plus, das heißt, man muss entweder geimpft, genesen oder mit PCR-Test getestet sein. Der einzelne Veranstalter könne aber immer darüber hinausgehen und 2G festlegen.

Für die Künstler, die an einem Abend meist bei unterschiedlichen Veranstaltungen aufträten, sei es deshalb praktisch gar nicht machbar, nicht geimpft oder genesen zu sein, sagte der Sprecher des Festkomitees.

Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ hatte berichtet. Im Düsseldorfer Karneval gilt bei Saalveranstaltungen generell 2G.

(dpa)