1. Region

Frankfurt/Köln: ICE-Strecke Frankfurt-Köln wegen Schäden an Oberleitung gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Frankfurt/Köln : ICE-Strecke Frankfurt-Köln wegen Schäden an Oberleitung gesperrt

Wegen Schäden an der Oberleitung ist die ICE-Strecke zwischen Frankfurt und Köln am Montagmorgen zeitweise gesperrt worden. Bahnreisende mussten sich währenddessen auf Verspätungen und einige Ausfälle einstellen.

ieumhrtclV esi Rrfauei ide hareUc,s sirceh elass ihcs asd brea ocnh ncith an,ges atges eien renhehrBancips in aFufn.rkrt mI aefruVl sde stmotVigar wrude ide ekrecSt nadn dereiw e,fngieregeb hncamed ikhercTen mi zEiatns a.rewn rovZu tthae hndecsseu.ehsa üerb eid gruhnendeeiBn t.terecibh

Dei üeZg uednrw ärdehwn rde gurenrpS reüb eid lskin- udn hnthesircrhsceie keecSrt utteemgeil udn naewr ddaurhc hcan Aanenbg rde nceriBaprsnehh bsi zu eziw etSunnd lägrne geersnw.tu iDe psoSpt in gdüu-,riSLbm aMtnobaur wieos onrungbSgBe/i elt.eefnin