1. Region

Essen: Hunderte Fahrgäste aus defektem Zug gerettet - Strecke gesperrt

Essen : Hunderte Fahrgäste aus defektem Zug gerettet - Strecke gesperrt

Aus einem defekten Zug sind bei brütender Hitze nahe dem Essener Hauptbahnhof Hunderte Fahrgäste in Sicherheit gebracht worden. Nach Angaben der Bundespolizei ist der Zug einer Privatbahn kurz nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof wegen eines Motorschadens am späten Donnerstagnachmittag liegengeblieben.

Rdnu„ 030 äsgatrehF emusnst evauikrte ednrwe sau mde ,gZ”u tegas ien eherpSrc der oeniz.selpiBud

iVre awecehErns dun nie Bbay inese eegnw cserrfwlisKuaheedebn ovn eeinm otNatrz ebhaldent rn.dweo nEie nWebaghdilrneuet im aKuanrsenkh eis rabe cnhit elorriechdfr neeesw.g Die reSetck itghcnuR Miheml,ü uaf erd der Zug urgetswne ewenges sei, ise tesprreg rw.onde eDr teedekf guZ ahbe ocnh dnSetun tspäre an diesre eStell dee.gantns

Nahc menei O-nltinerBiehc der W”„AZ eetbientchr s,gFerhatä dsas es rtexme ßeih ni mde uZg eneewgs ies dnu ied aaKlgaenmil ihnct rueiitnontfk a.hbe gsheFratä tnetäh ihsc ieestgignge imt aWrsse lensougae.hf eiZw unnSedt achn rde trAbafh ni sEnes rwdeu edr Zug ault dme btgietsnureZchi tkvaeuire.

ternetstgkfRäu rvereosng eid serPaaisg.e ieEn teunSaghnlmle dse venpiart ahnenmtenehsBunr zu dme fkdeente Zug ni snseE war am Dagoeadntnrnsbe ithnc uz aehretn.l