1. Region

Mönchengladbach: Hohn und Spott für Borussias Einkaufspolitik

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Hohn und Spott für Borussias Einkaufspolitik

Der Bundeskanzler als Karnevalsprinz und närrische Seitenhiebe auf den Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach - um Punkt 13.11 Uhr hatte sich der bundesweit größte Karnevalszug an Veilchendienstag in Mönchengladbach auf den Weg gemacht.

Bei klweooesnml mHelim eabr euenraeTptmr mu nde iGrreufepntk clesnntukhe hics na rde 5,5 rmleKtoie nnaleg rkteSec 00530.0 rarNne bei ennicdrsihieheen srvKsiheantla iwDe.rma npeerherVsc umz gaptleenn reittB-iUEt red eriTük hetacbr Keaznrl daehrGr hröedcrS umeidsnzt als aFpgriPu-p uaf ienme Mgaewontot dne eteiPtnzirln .nie slA rsecrHhre edr lfgvaraaltlscsnsheKee GüRo”„-tnr istzt er afu meien loSkec mit der fcrAtiuhs:f Wa„s cih ges,a taelh ihc eu.ba”ceaDnhn grseot edi ulktEpnaikofsii von aisBsoru hhngbcaleMcödna rüf äirsrehncn S:ttpo In iusAlngenp fau dne ehnieäldencrdins eTarinr iDck dcoAvaat ilterevh erd Eliriröke mti chnälih idegnemlnk Naenm edn rineeplS tahgnnuee üecst.bLuiseshgn reD ggeshcailVszneintude eolrlt sasrltme in end 30re erJnha ducrh dei gdarhcbeöMnecalhn st.nnnIeadt Als nzAgubgnre uz ned ogResnzümgnatonse ibe den aNhanrcb tälenwh ide ehNreienirerd ttast edr Rseo eni nheciVle sla ySlmbo für ihr äcrrsinhse nre.siEeTeinb nonkent ied Nranre hcua in ahhlcegdböacnMn tcinh :nänred ma coswmAhticterh, sit lslea o.vrbie